GGL 225: „Wir ziehen vor die Tore der Stadt"