Termine, Termine, Termine...

Liebe Eltern

nachdem vor den Sommerferien die acht  Informationsabende für die Erstkommunionvorbereitung 2019 stattgefunden haben, erfahren Sie weiter unten die Anmeldetermine. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie und Ihr Kind an der Vorbereitung teilnehmen, ist die Anwesenheit an einem Informationstreffen verpflichtend. Sollten Sie an keinem der Informationsabende vor den Sommerferien teilgenommen haben, melden Sie sich vor den Anmeldeterminen bitte bei Gemeindereferent Andreas Garstka, der in unserer Gemeinde für die Erstkommunionvorbereitung verantwortlich ist.

Zeiten und Orte der Anmeldung:

Montag, 27.08 2018 
16-20 Uhr in 
St. Bernhard
Mittwoch, 29.08.2018 16-20h Uhr in 
St. Paulus
Dienstag, 04.09.2018 16-20 Uhr in 
St. Antonius
 Mittwoch, 05.09.2018 16-20 Uhr in 
St. Laurentius
Donnerstag, 06.09.2018  9-12 Uhr in 
St. Paulus
Freitag, 07.09.2018 16-20 Uhr in
St. Thomas Morus
Dienstag, 11.09.2018 9-13 Uhr in 
St. Aegidius



Sie können Ihr Kind/Ihre Kinder gerne zur Anmeldung mitbringen. Anmeldeort: die jeweilige Kirche am Ort! Die Anmeldung als solche wird 5-10 Minuten dauern. Bringen Sie die Taufurkunde Ihres Kindes bitte zur Anmeldung mit, sofern Ihr Kind nicht in einer unserer Kirchen getauft wurde.

Sie möchten, dass Ihr Kind und Ihre Familie das Fest der Erstkommunion feiern, aber Ihr Kind ist noch nicht getauft? Die Bitte um die Taufe hören wir oft, und wir freuen uns über den Wunsch und die damit verbundene Feier! In der Zeit der Vorbereitung auf das Fest der Erstkommunion bereiten wir Ihr Kind und Ihre Familie auf dieses wichtige und schöne Fest vor. Was zu beachten ist, können wir bei der Anmeldung besprechen.
Ein gutes Projekt braucht eine treffende Überschrift. Für uns lautet sie: KOMM UND NIMM TEIL! Unsere Pfarrei St. Thomas Morus bietet einen reichen Schatz an Gemeindeleben, den wir gerne mit Ihnen, Ihrem Kind und Ihrer Familie teilen möchten. Wir werden Sie informieren! Fühlen Sie sich bereits jetzt herzlich eingeladen! Sie überlegen sich, bei der Vorbereitung auf die Erstkommunion mitzuarbeiten? Herzlich gern! Bei der Anmeldung ist dann Zeit, darüber zu sprechen.  Bei der Anmeldung erhalten Sie alle wichtigen Termine in schriftlicher Form ausgehändigt.