Kammerensemble Euphonia in St. Laurentius am 10. Juni 2018 um 16 Uhr

Chorleiterin Elisabeth Otzisk gründete das Kammerensemble Euphonia quasi über Nacht in einer spontanen Aktion im Jahr 2013. Mittlerweile zählt der Chor, der hauptsächlich kirchliche und klassische Musik, aber auch Gospel und Popularmusik singt, 42 Sängerinnen und Sänger.
Der Chor versteht sich als Familie – und tatsächlich singen auch schon drei Generationen  im Chor mit. Das jüngste Mitglied im Chor ist 17, das älteste 84. Geprobt wird in der kath. St. Johanniskirche und in der ev. Gnadenkirche in Bottrop, aber seine Auftritte gehen weit
über das Ruhrgebiet hinaus.



Auftrittsorte außerhalb des Ruhrgebiets
in den vergangenen Jahren:
2014: Rom
2014: Wien    
2015: Oberstdorf
2016: Bremen
2017: Chicago & New York

Ein besonderer Höhepunkt der Chortätigkeit war 2017 die Teilnahme an  
dem WDR-Chorwettbewerb „Der beste Chor im Westen“, bei dem das Kammerensemble Euphonia bis ins Viertelfinale vordrang.

Das Konzert wird etwa 60 Minuten dauern.
Der Eintritt ist frei – Spenden sind erwünscht.

St. Laurentius, Bonn-Lessenich, Roncallistr. 27 ist zu erreichen mit dem Bussen 610 und 611 Haltestelle „Lessenich Kapelle“

Download 04_180413_flyer_euphonia.pdf - 374 kB