Nikolausbesuch im Familienzentrum Sankt Laurentius

Am 06. Dezember warteten die Kinder aus der Sternen- und Regenbogengruppe der katholischen Kindertagesstätte Sankt Laurentius gespannt auf den Heiligen Sankt Nikolaus. Im mit Tannengrün und Kerzenlicht geschmückten Stuhlkreis wurde er herzlich mit Liedern und Gitarrenmusik empfangen. Zusammen mit den Kindern ließ er seine Geschichte wieder aufleben. Große Augen schauten ihn dabei an und hörten ihm genau zu. Seine Bischofsmütze, der Hirtenstab und auch die goldene Bibel wurden von den Kindern bestaunt. Für jedes Kind hatte der Heilige Sankt Nikolaus etwas Schokolade und Mandarinen mitgebracht. Von Frau Kadis bekam er dann stellvertretend einen großen, von der Kindertagesstätte angefertigten Schutzengel. Dieser soll ihn auf seinen weiteren Wegen beschützen und über ihn wachen. Solche Schutzengel wurden auch an einem Projektnachmittag unter Leitung von Frau Geist zusammen mit den Eltern und Kindern gebastelt. Zu guter Letzt gab es eine tolle Kasperleaufführung der Erzieher, die allen viel Freude und Spaß bereitete.