Ökumenisches Pfingstfeuer der Tannebuscher Gemeinden

Jährlich wechselnd reihum durch die Gemeinden treffen sich am Pfingstsamstagabend alle gemeinsam, um zu Gottes schöpferischem, einenden Geist zu beten, ein Feuer zu entzünden und anschließend bei einem Imbiss Zeit und Gelegenheit zur Begegnung zu haben.

Am Pfingstsamstag, 19. Mai sind um 19.00 Uhr alle Christen unserer Gemeinde zum traditionellen Pfingstfeuer

vor der Kirche St. Thomas Morus, Pommernstraße 1, Bonn-Tannenbusch eingeladen.

Nach einer Andacht und dem Entzünden des Feuers besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Pfingstfeuer 2014