Stellenangebote

Familienzentrum St. Thomas Morus

Die Katholische Kirchengemeinde St. Thomas Morus ist Träger von sieben
Kindertageseinrichtungen. Diese arbeiten als katholisches Familienzentrum im Verbund in enger Kooperation zusammen. Alle Einrichtungen sind neu saniert und qualifiziert. Unsere kindgerechten Raumkonzepte und großzügigen Außengelände bieten Kindern und Mitarbeitenden Entfaltungsmöglichkeiten in einem ansprechenden Wohlfühlklima. Es macht Freude bei uns zu arbeiten.


Wir suchen für eine Stelle als Leitung einer Kindertageseinrichtung pädagogische Fachkräfte (Erzieher/innen Dipl. Sozialpädagoge/in, Diplom/Bachelor/Master in Kindheitspädagogik.)

Die zweigruppige Kindertagesstätte St. Laurentius sucht ab dem 01.06.2019 eine Leitung. Die Stelle als Leitung ist unbefristet mit 39 Wochenstunden zu besetzen,
Kontakt: Verwaltungsleiterin Ingrid Engelskirchen Tel.: 0228-92 89 84 88

Was sind ihre Aufgaben und Schwerpunkte?
Leitung einer Einrichtung mit derzeit zwei Gruppen mit 40 Plätzen für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren nach aktuellen Managementkonzepten, dazu gehören:
•    Budgetverantwortung und -steuerung
•    Personalführung und Personalentwicklung
•    Verwaltungs- und Büroorganisation
•    Öffentlichkeitsarbeit und Kooperation (z.B. Pflege des Internetauftritts, Durchführung von Aktionen und Werbemaßnahmen)
•    Etablierung transparenter Informationswege
•    Steuerung der konstruktiven Zusammenarbeit mit Eltern, Träger und kooperierenden Einrichtungen
•    Mitarbeit in kirchlichen und kommunalen Gremien/ Netzwerken
•    Verantwortlichkeit für den geregelten Tagesablauf und die Qualität der Kinderbetreuung
•    Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen religionspädagogischen Ansätze mit Engagement  und Kreativität
•    Verantwortlichkeit für die Zukunftsgestaltung sowie fachlich/ pädagogische Weiterentwicklung der Erziehungs-, Bildungs-, und Betreuungsarbeit
•    Gestaltung der Rahmenbedienungen für die päd. Arbeit
•    Anpassung und Weiterentwicklung des Angebotsprofils
•    Unterstützung von Familien bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
•    Professionelle Repräsentation der Kita nach innen und außen
•    Einführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
    

Wir bieten Ihnen eine  gute  und kollegiale Zusammenarbeit in unseren Teams der Kitas. Es erwartet Sie eine wertschätzende Mitarbeiterfürsorge und ein  vertrauensvolles Miteinander auf Augenhöhe mit dem Träger. Wir bieten ein individuelles Einbringen in die konzeptionelle Arbeit.  Es besteht die Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung. Unser Familienzentrum  ist gut vernetzt und arbeitet an einer stetigen Qualitätsentwicklung. Es werden  regelmäßige Mitarbeitergespräche angeboten.
Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO / TV SuE). Es wird eine  Alterszusatzversorgung gewährleistet.

Finden Sie sich bei uns wieder und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann möchten wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen erhalten Sie von den Leiterinnen der benannten Kindertagesstätten.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse:
Katholische Kirchengemeinde St. Thomas Morus,
Pommernstraße 1, 53119 Bonn
Verwaltungsleiterin Ingrid Engelskirchen,
www.thomas-morus-bonn.de
www.fz-bonn.de