Stellenangebote

Familienzentrum St. Thomas Morus



Die Katholische Kirchengemeinde St. Thomas Morus ist Träger von sieben
Kindertageseinrichtungen. Diese arbeiten als katholisches Familienzentrum im Verbund in enger Kooperation zusammen. Alle Einrichtungen sind neu saniert und qualifiziert. Unsere kindgerechten Raumkonzepte und großzügigen Außengelände bieten Kindern und Mitarbeitenden Entfaltungsmöglichkeiten in einem ansprechenden Wohlfühlklima.

Wir suchen pädagogische Fachkräfte (Erzieher/innen Kinderkrankenschwestern/-pfleger, Gesundheitspfleger/innen, Heilerziehungspfleger/in, etc.)

Die viergruppige Kindertagesstätte St. Aegidius sucht ab sofort:
• für eine U 3 Gruppe eine pädagogische Fachkraft für die Arbeit mit Kindern im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren. Eine Fachkraftstelle ist mit 39 Wochenstunden zu besetzen, oder alternativ zwei Fachkraftstellen zu je 19,5 Wochenstunden.
• eine pädagogische Fachkraft für den Stundenumfang von 12 Wochenstunden.

Kontakt: Irene Hoffmann, 0228 / 673465

Die zweigruppige Kindertagesstätte St. Hedwig sucht ab sofort:
- eine pädagogische Fachkraft für die Arbeit mit Kindern im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung.
Die Fachkraftstelle ist mit 39 Wochenstunden zu besetzen.

Kontakt: Marion Dimmig, Tel.: 0228/671 666 , Email: kita.hedwig@thomas-morus-bonn.de

Was sind ihre Aufgaben und Schwerpunkte?
• Begleitung und Entwicklung der uns anvertrauten Kindern sowie eine gezielte und individuelle Förderung
• Aktive Mitgestaltung und Umsetzung der pädagogischen konzeptionellen Arbeit
• Beobachtung kindlicher Bildungsprozesse und Dokumentation
• Kompetente Bildungspartnerschaft mit den Eltern
• Teamgeist und Kommunikationsbereitschaft
• Bereitschaft zur Vermittlung von christlichen Werten
• Freude an den Aufgaben eines Familienzentrums

Wir bieten Ihnen eine gute und kollegiale Zusammenarbeit in unseren Teams der Kitas. Es erwartet Sie eine wertschätzende Mitarbeiterfürsorge und ein vertrauensvolles Miteinander auf Augenhöhe mit dem Träger. Wir bieten ein individuelles Einbringen in die konzeptionelle Arbeit. Es ist möglich regelmäßige Fort- und Weiterbildungen durchzuführen. Unser Familienzentrum ist vernetzt und arbeitet an einer stetigen Qualitätsentwicklung. Es werden regelmäßige Mitarbeitergespräche angeboten.
• Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO / TV SuE). Es wird eine Alterszusatzversorgung gewährleistet.

Wir freuen uns über frühzeitige Bewerbungen für:
• das Anerkennungsjahr zum/ zur Erzieher/in für das Jahr 2018/ 2019
• ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
• ein Freiwilliges Praktikum für 3 Monate

Finden Sie sich bei uns wieder und haben wir Ihr Interesse geweckt, dann möchten wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen erhalten Sie von den Leiterinnen der benannten Kindertagesstätten

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse:
Katholische Kirchengemeinde St. Thomas Morus,
Pommernstraße 1, 53119 Bonn
Verwaltungsleiterin Ingrid Engelskirchen,
www.thomas-morus.de
www.fz-bonn.de

Weitere Informationen zu unseren Familienzentren finden Sie hier.