Kath. Familienzentrum St. Laurentius begrüßt die Lessenicher Sterne

Es hat schon Tradition, dass die Kinder und Erzieherinnen von St. Laurentius die Minifunken der "Lessenicher Sterne" am Weiberdonnerstag begrüßen. So hieß es auch in diesem Jahr dreimal von Herzen "Kita St. Laurentius Alaaf".

Um 9.00 Uhr marschierten die "Lessenicher Sternchen" durch das Spalier der Kinder und Erzieherinnen in den Gemeinschaftsraum der KiTa ein.

In ihren kreativen Kostümen unter dem Motto "Unterwasserwelt" wurde der liebevoll gestaltete Empfang in der KiTa durch die herzliche Begrüßung von der KiTa-Leiterin Frau Kadis abgerundet. Aber nicht nur die Kinder waren kreativ, auch die Erzieheinnen hatten sich mit viel Engagement Kostüme zum Thema "Unterwasserwelt" einfallen lassen.

Und nun hieß es: "Funkemariechen tanzt".



Nachdem die "Sternchen" Ihr Können unter Beweis gestellt hatten, bedankten sich die Kinder mit einem kräftigen Applaus für den Auftritt. Zur Überraschung der Tanzgruppe trugen die kleinen und großen Jecken ihr für diesen Tag neu einstudiertes Lied "Im tiefen blauen Meer" mit großem Stolz für die "Lessenicher Sterne" und deren Gefolge vor. Die Kinder sangen voll Freude und Stolz und wurden dafür auch von den "Sternchen" mit einem großen Applaus belohnt.

Und so freudig der Empfang war, so liebevoll wurden die "Lessenicher Sterne" dann auch von der KiTa wieder verabschiedet: Mit einem dreimal von Herzen "KiTa St.Laurentius Alaaf" hoffen wir auf ein Wiedersehen in der nächsten Session.

Sylvia Ruckes, Elternvertreterin (2016)